Betriebsdaten

Der Etter Hof umfasst eine Grösse von 40.27 Hektaren landwirtschaftlicher Nutzfläche, wovon drei Hektaren Pachtland sind. Ca. 11 Hektaren werden im Lohn in Form einer ÖLN Gemeinschaft bewirtschaftet. Das Futter wird zugekauft und die Scheune wie auch das Remise gemietet.

Der Hauptbetriebszweig ist Grossviehmast, wobei die Tiere der Migros, in den Terra Swiss Labelkanal verkauft werden.

Auf dem Betrieb „Beugen“, der ca. ein Kilometer vom Reusshof entfernt liegt, werden Mutterkühe gehalten, von welchen die Kälber als Natura- Beef (Unternährer) oder als Swissprime- Beef (Vianco) vermarktet werden.

Weitere Betriebszweige sind Ackerbau, Lohnarbeiten und Direktvermarktung.

Betrieb in Zahlen

Flächen:
Landwirtschaftliche Nutzfläche 40.27 ha
Ackerbau:
Winterweizen 5.80 ha
Wintergerste 1.60 ha
Silomais 9.5 ha
Grünland:
Kunstwiese 9.27 ha
Naturwiese 11.57 ha
Öko Ausgleichsfläche 2.53 ha
Dauerkulturen 0.15 ha
Wald 1 ha
Tierbestand:
Riendviehmast intensiv 160 Stk.
Kälberaufzucht Tränker 40 Stk.
Mutterkühe 20 Stk.
Natura Beef 20 Stk.
Zuchtstiehr Mutterkühe 1 Stk.
Pensionspferde 8 Stk.

Weiter werden noch Kleintiere wie Ziegen, Hühner und Kaninchen gehalten.